Wieviel kostet? eine naturheilkundliche Behandlung im Regelfall?
Samuel Hahnemann abgerechnet wird die von mir geleistete Arbeitszeit gem. Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) in der z.Zt. aktuellen Fassung.

Mein Stundensatz beträgt z.Zt.


  • 60,- € / Stunde

    Die Dauer (und damit die für den Patienten anfallenden Kosten) der jeweiligen Therapieeinheit werden vor Beginn der Behandlung anhand der Vorinformationen, die ich vom Patienten bei der Kontaktaufnahme erfahre, festgelegt.


    -Wichtiger Hinweis

  • Gesetzliche Krankenkassen übernehmen, abgesehen von wenigen Ausnahmefällen, keine Kosten für Heilpraktikerbehandlungen.

  • Falls Sie Mitglied einer privaten Krankenkasse sind, sollten sie, um unangenehmen Überraschungen vorzubeugen, vor Beginn der Behandlung klären, ob und in welchen Maße Heilpraktikerkosten erstattet werden, da auch die Privatkassen in der Regel nicht die vollen Kosten tragen.


    Konkret fallen für u.a. Beispiele folgende Kosten an:

  • Erstanamese (incl. Repertorisation zur Bestimmung des Arzneimittels)
            (120 Minuten) 145,-
            (150 Minuten) 175,-

  • Follow-Ups
              (60 Minuten)   60,-

  • telephonische Hilfestellung
              (10 Minuten)   10,-
              (30 Minuten)   30,-

  • psychlogisch unterstützende Gespräche
              (60 Minuten)   60,-
    Rote Liste
    homepage